Voltigieren

Allgemeines

Unter Voltigieren versteht man das Turnen auf einem an der Longe gehenden Pferd. Dabei stellen ein oder mehrere Voltigierer gleichzeitig auf dem Pferderücken verschiedene Figuren dar. Das Voltigieren eignet sich besonders für Kinder ab 5 Jahren, um einen zwanglosen Einstieg in den Pferdesport zu ermöglichen und ein Gefühl für das Pferd und seine Bewegung zu bekommen.

Trainingsablauf

In unseren Voltigierstunden werden die Kinder von zwei TrainerInnen betreut. Dabei longiert eine/r das Pferd, der/die andere geht mit den Kindern zum Pferd, gibt Anweisungen zur Durchführung der Übung und sichert das Kind auf dem Pferd. Trainiert wird in kleinen Gruppen, beginnend mit der Aufwärmphase für Pferd und Voltigierer und dem anschließenden Training auf dem Pferd. Zur Zeit sind insgesamt ca. 20 Kinder in unserer Voltigierabteilung, die sich auf 2 Trainingsgruppen verteilen.

Unsere Trainerin Stefanie Dicken beantwortet Ihre Fragen gerne persönlich: 02944-341425 oder 0152-29273286

 

 

 

Weitere Informationen

Die Kosten können in unserer Gebührenordnung eingesehen werden. Es besteht auch die Möglichkeit, kostenlos an Schnupperstunden teilzunehmen und dadurch einen ersten eigenen Eindruck zu bekommen.